Verbraucherschutzrecht

Der Verbraucherschutz, umgangssprachlich auch bekannt als „Schutz des kleinen Mannes“, wurde in den letzten Jahren durch den deutschen Gesetzgeber immer weiter ausgeprägt und verstärkt. Auch die Gerichte tendieren mittlerweile oft zu Lösungen im Sinne des Verbrauchers. 

Ob im Rahmen Ihres Mietvertrages oder beim Abschluss eines Kaufvertrages für Ihr neues oder gebrauchtes Fahrzeug, der Verbraucherschutz findet in vielen Bereichen Anwendung.

Selbst beim Kauf von Produkten über das Internet wird ein Verbraucher durch die Gesetze oftmals besonders geschützt.

Wir beraten und vertreten Sie gerne zu diesen Themen:

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)
  • Anfechtung des Vertrages
  • Mangelfolgeschäden
  • Mängelrüge
  • Mietvertrag
  • Nacherfüllung
  • Kaufverträge
  • Kündigung des Vertrages
  • Rechnungsprüfung
  • Rücktritt vom Vertrag
  • Schadensersatz
  • Widerruf vom Vertrag
  • Verjährung